Logo Billard Verband Uckermark
Billard Verband Uckermark

News

Billardspieler ziehen eine erfolgreiche Bilanz

veröffentlich am 03.09.2018 um 19.29 Uhr von Rainer Fehlberg

Mitgliederversammlung wählt das neue Präsidium.

Die Verteter aller Billardvereine finden sich regelmäßig vor Beginn der Saison zu Ihrer Jahres - Mitgliederversammlung des Billardverbandes der Uckermark (BVU) zusammen. Dabei stehen die Auswertung der vergangenen und vor allem die Vorbereitung der neuen Saison im Mittelpunkt der Beratungen. In Ihrer Bilanz, Meisterschaft und Pokal der letzten Saison betreffend, verwiesen die Teilnehmer in der Boitzenburger ...

Kreisauswahl gewinnt in einem Billardkrimi gegen ESV Lok Guben

veröffentlich am 29.08.2018 um 21.29 Uhr von Rainer Fehlberg

Den Bundesligisten mit einem Punkt Vorsprung äußerst knapp in die Knie gezwungen.

Wenn Bundesliga auf Kreisliga trifft, dann ist das schon immer und überall ein außergewöhnliches Ereignis. So geschehen am letzten Wochenende, als der Billardverband der Uckermark den 6. der Bundesliga Kegelbillard ESV Lok Guben zu einem freundschaftlichen Wettkampf mit der Kreisauswahl eingeladen hatte. ...

Supercup-Premiere mit Herzschlagfinale

veröffentlich am 29.08.2018 um 21.23 Uhr von Rainer Fehlberg

Templin entführt den neu gestifteten Pokal aus Gerswalde.

Eine Premiere besonderer Art begingen am Samstag die Billardspieler der Uckermark: Der Supercup zwischen dem letzten Meister, dem Gerswalder SV, und dem Pokalsieger der letzten Saison Pool & Kegel Templin wurde aus der Taufe gehoben. Die Billardspieler starteten mit diesem besonderen Event in die ...

Billardsaison mit einer grandiosen Meisterschaft beendet

veröffentlich am 06.05.2018 um 14.30 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Saison 2017/18 der Kegelbillardspieler wurde mit den Kreiseinzelmeisterschaften erfolgreich beendet. Geworden ist daraus ein überaus niveauvolles Billardfest. Gespielt wurden zweimal hundert Stoß von zwölf Spielern in sechs Paaren, die sich nach der Jahresbestenliste ergaben.

Während die Zuschauer anfangs dachten, der Wettbewerb will wohl nicht so richtig in die Gänge kommen - nur Andreas Ziebarth (Günterberg) erfüllte snach drei Runden mit ...

Die Billardspieler ermitteln ihren Einzelkreismeister

veröffentlich am 02.05.2018 um 13.11 Uhr von Rainer Fehlberg

Am Sonnabend endet ein überaus spannende Saison 2017/18 der Kegelbillardspieler:

In Boitzenburg wird als letzter großer Höhepunkt die Einzelkreismeisterschaft ausgetragen. Um 10 Uhr treten in der Spielstätte des SV Boitzenburg auf dem Gut zwölf Vertreter der Liga aus fünf Vereinen an, um ihren Sieger zu krönen. Sie spielen auch diesmal in zwei Runden je 100 Stoss. Am Start werden Akteure aus ...

Günterberg dominiert Senioren-Kreismeisterschaft

veröffentlich am 30.04.2018 um 09.57 Uhr von Rainer Fehlberg

Im Allgemeinen sind Spielnachmittage - auch bei den Senioren der Uckermark - sehr beliebt. In unserem Falle handelt es sich um einen ganz speziellen Spieletag, um die Kreismeisterschaften der Senioren im Kegelbillard. Zum siebenten Male ausgetragen, findet sie letzten Samstag in Boitzenburg statt. Zwölf der besten Senioeren zwischen 60 und 80 Jahren sind angereist, um ihren Meister zu krönen.

Ausgetragen wird ...

Templin gewinnt den "Matschullpokal" mit dem knappsten aller Siege

veröffentlich am 29.04.2018 um 13.31 Uhr von Rainer Fehlberg

Billardspieler von Greiffenberg 2 wehrte sich dabei nach Leibeskräften.

Das sportliche Boitzenburg am letzten Sonnabend als die "Sporthochburg" der Uckermark zu bezeichnen, ist anhand dieser Fakten wohl nicht übertrieben: Auf dem Sportplatz kämpfte das einheimische Fußballteam gegen den Pinnower SV um die Tabellenspitze der Kreisoberliga. In der Spielstätte der Kegelbillardspieler des Vereins trafen sich auf dem Gutshof der Kegelbillardspieler von Pool ...

Kampf um Krone endet mit dicker Überraschung

veröffentlich am 29.04.2018 um 12.50 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Lychener Billardspieler als Favoriten erlebten in Greiffenberg eine totale Pleite. Darüber freuten sich die Gerswalder.

UCKERMARK. Am 22. und letzten Spieltag der Kreismeisterschaft im Kegelbillard trafen sich Pool & Kegel Templin und die SG Milmersdorf 2. Allgegenwärtig war natürlich die Frage: Wer wird Meister der Uckermark? Der Lychener SV 90 musste zur SG Greiffenberg 1, der Gerswalder SV 1 empfing ...

Lychener SV 90 ist lachender Dritter des Dreikampfs um den Meistertitel

veröffentlich am 20.03.2018 um 20.28 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Meisterschaft der Kegelbillardspieler der Uckermarkliga im Kelgebillard biegt mit dem 20.Spieltag sozusagen in die Zielgerade ein. Das geschieht überaus turbulent: Schon vor einer Woche entführte der Lychener SV 90 aus der Templiner "Höhle der Löwen" sehr überraschend zwei Punkte. Das macht die Meisterschaft spannend und war Templin aus dem Titelrennen. Nun kam an diesem Wocheneende mit dem Gerswalder SV ...

Lychens Paukenschlag macht die Meisterschaft noch spannender

veröffentlich am 11.03.2018 um 20.30 Uhr von Rainer Fehlberg

In der Uckermark-Liga brachte der 19.Spieltag das erste vorentscheidende Duell um die Meisterschaft zwischen Pool & Kegel Templin und dem Lychener SV 90. Alles sprach vor Beginn für die Kurstädter: der Heimvorteil, die Ausgeglichenheit des Teams, das Fehlen des Lychener Sebastian Peykow wegen eines Krankheitsfalls. Sie wollten der Meisterschaft einen großen Schritt näher kommen.

Aber erstens kommt es (auch im Billardsport) ...