Logo Billard Verband Uckermark
Billard Verband Uckermark

News

1041 Punkte als ein historisches Billard-Ereignis

veröffentlich am 20.01.2019 um 09.14 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Ersten siegen ausnahmslos deutlich gegen die zweiten Mannschaften.

Im Vorbericht zum 15. Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard hieß es: "Sensationen sind nicht zu erwarten". Wie auch, wenn ausnahmslos die ersten Mannschaften der Vereine als Gegner zweite Mannschaften erwarten?

Nun hat uns das (Billard-)Leben eines besseren belehrt, denn es gab eine Riesensensation, nämlich eine historische Stunde für den Billardsport in der Uckermark. ...

Klare Kante in der Kreisliga im Kegelbillard?

veröffentlich am 16.01.2019 um 11.56 Uhr von Rainer Fehlberg

Zweite Mannschaften treten ausnahmslos bei den Ersten an.

In der Kreisliga der Kegelbillardspieler steht der 15. Spieltag ins Haus. Sensationen sind wohl nicht zu erwarten, denn die zweiten Mannschaften der Vereine müssen ausnahmslos reisen und an den fremden Tischen der ersten Mannschaften antreten. Wer dort gewinnen will, muss schon außergewöhnliche Leistungen vollbringen. Da die Sympathie normalerweise immer bei dem vermeintlich Schwächeren ...

Lychen startet erfolgreich in neuer Spielstätte

veröffentlich am 13.01.2019 um 11.48 Uhr von Rainer Fehlberg

Templin legt in einer hochspannenden Partie den Gerswalder SV aufs Kreuz.

Das war ein überaus gelungener Start in die Rückrunde der Kreisliga im Kegelbillard. Spannende Ereignisse ließen den Berichterstatter zum rasenden Reporter werden: In Lychen wurde die neue Spielstätte eingeweiht mit der Begegnung gegen den SV Rot-Weiß Günterberg I; in Templin trafen sich Pool & Kegel und der Gerswalder SV I ...

Neues Jahr - neues Spiel - neues Glück

veröffentlich am 08.01.2019 um 15.54 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Billardspieler der Uckermark starten in die Rückrunde der Meisterschaft / Spannende Partien sind zu erwarten-

Nach dem famosen Start der Billardspieler ins neue(Billard-) Jahr mit dem Einladungsturnier in Boitzenburg beginnt am Wochenende wieder der (Billard-)Alltag. Die Meisterschaft startet mit vollen Segeln in die Rückrunde – und hat gleich einige Begegnungen zu bieten, die es in sich haben.

Der Spitzenreiter Lychener SV ...

Stimmungsvoller Jahresauftakt für die Billardspieler

veröffentlich am 06.01.2019 um 19.53 Uhr von Rainer Fehlberg

20. Einladungsturnier des SV Boitzenburg war ein voller Erfolg.

Es ist eine wunderschöne Gewohnheit geworden, wie die Billardspieler der Uckermark das neue Jahr begrüßen (Die alten Semester der Sportfans könnten an den Silvesterlauf von Sao Paulo erinnert sein, die jungen ans Neujahrsspringen in Garmisch zum Beispiel. Natürlich viel größer!). Aber es ist wirklich ordentlich etwas los in den Räumen des SV ...

Rekorde und weitere Spitzenresultate vor dem Fest in Gerswalde

veröffentlich am 23.12.2018 um 08.28 Uhr von Rainer Fehlberg

Ein erfolgreiches Billardjahr geht spannend und hochklassig zu Ende.

Drei Tage vor Weihnachten komplettierten drei Begegnungen den 13. und letzten Spieltag der Hinrunde der Kreisliga im Kegelbillard. Im Mittelpunkt stand dabei die Begegnung des Gerswalder SV I und der SV Rot-Weiß Günterberg I. In den letzten Jahren erwiesen sich die Günterberger als ziemlich schwerer Brocken für den Tabellenzweiten. Auch diesmal kamen ...

Weihnachtswünsche am letzten Spieltag der Liga im Kegelbillard

veröffentlich am 17.12.2018 um 19.38 Uhr von Rainer Fehlberg

Und alle blicken zum Fest nach vorn, manche auch nach oben (in der Tabelle).

Nachdem der Lychener SV 90 sich schon den Herbstmeistertitel geholt hatte, bracht der zweite Teil des letzten Spieltages der Hinrunde - obwohl nur zwei Partien gespielt wurden - handfeste Überraschungen.

Der Tabellendritte Pool & Kegel Templin war bei der SG Milmersdorf nahezu chancenlos. Nicht in Bestbesetzung und schon ...

Mit schneeweißer Weste zum Herbstmeistertitel

veröffentlich am 14.12.2018 um 18.14 Uhr von Rainer Fehlberg

Lychener Kegelbillardsport macht sich ein vorfristiges Weihnachtsgeschenk.

Im vorgezogenen Punktspiel des letzten Spieltages gewinnt der Lychener SV 90 I mit 919 zu 862 Punkten gegen die SG Greiffenberg I und sichert sich damit den inoffiziellen Titel eines Herbstmeisters. Damit krönen die Flößerstädter eine brillante Serie, die ihres gleichen sucht: Punktverlustfrei mit 22:0 an der Spitze; pro Wettkampf im Durchschnitt 917 Punkte ...

Wer legt sich den Titel untern Weihnachtsbaum?

veröffentlich am 13.12.2018 um 15.05 Uhr von Rainer Fehlberg

Finale der Hinrunde für die Kreisliga im Kegelbillard mit noch offenen Fragen.

Noch ist in der Kreisliga im Kegelbillard nicht endgültig geklärt, wer den inoffiziellen Titel des Herbstmeisters erringt und sich auf den Gabentisch zu Weihnachten legt. Der 13.Spieltag der Liga wird - das steht ganz sicher fest - darauf eine Antwort geben.

Ziemlich zerfleddert - wie ein Weihnachtsbaum im Wintersturm - ...

Die Günterberger kämpfen wie die Löwen

veröffentlich am 12.12.2018 um 11.15 Uhr von Rainer Fehlberg

Hohe Punktenzahlen, starke Leistungen und ein gesicherter 4. Tabellenplatz in der Kreisliga der Uckermark im Kegelbillard.

Vor Weihnachten sind die Kegelbillardspieler von SV Rot-Weiß Günterberg I noch mächtig im Stress: Sie müssen noch dreimal nach’m Westen fahren – aber nicht wirklich, sondern nur in der Kreisliga der Uckermark! Am Freitag hatten sie mit Pool & Kegel Templin einen ganz dicken Brocken ...