Logo Billard Verband Uckermark
Billard Verband Uckermark

News

Die Tür zur Meisterschaft ist ganz weit offen

veröffentlich am 28.02.2019 um 09.17 Uhr von Rainer Fehlberg

Lychen gewinnt vorentscheidendes Duell gegen Templin.

Unter der Woche wurde in Templin das Nachholspiel der Kreisliga im Kegelbillard zwischen Pool & Kegel und dem Lychener SV absolviert. Weil es für den Kampf um die Meisterschaft immense Bedeutung hatte, waren rund zwei Dutzend erwartungsfrohe Fans des Billardsportes in die Templiner Spielstätte geströmt. Schließlich empfing der Dritte den Meisterschaftsfavoriten!

Schon mit den ersten Stößen ...

René spielt das (Billard-)Spiel seines Lebens

veröffentlich am 24.02.2019 um 15.11 Uhr von Rainer Fehlberg

Einer von vielen Höhepunkten des 19. Spieltages der Kreisliga – im Kleinen wie im Großen.

An der Spitze der Tabelle kämpften am 19. Spieltag die beiden Kontrahenten weiter Seite an Seite: Gerswalde I glänzte mit 955 Punkten gegen Lychen II (792 Pkt.), während Lychen I mit 953 Zählern gegen Boitzenburg I (804 Pkt.) in nichts nachstand. Bei den Gerswaldern schossen Matthias ...

Die Macht der Zahlen beim Billard

veröffentlich am 20.02.2019 um 15.16 Uhr von Rainer Fehlberg

Der Anschluss nach oben und zur Mitte liefern die Spannung.

Zahlen spielen im Billardsport eine gewichtige Rolle. Die Tabelle der Kreisliga im Kegelbillard vor dem 19. Spieltag – nachzulesen auf www. billard-uckermark.de - ist diesmal wahrlich etwas für (in Zahlen verliebte) Billardfreaks. Hinter der Spitzengruppe von drei Teams – Lychen, Gerswalde, Templin - rangeln drei Mannschaften – ziemlich punktgleich - um ...

Feuerwehr-Start mit Pokalsieg für Lychen

veröffentlich am 18.02.2019 um 19.09 Uhr von Rainer Fehlberg

Das war ein uckermärkisches (Billard-)Ereignis ersten Ranges, das nachgeholte Viertelfinale im Matschull-Pokal zwischen dem Lychener SV I und Gerswalder SV I. Es trafen die beiden besten Teams der Kreisliga im Kegelbillard aufeinander, alle sprachen vom vorweg genommenen Finale. Dann fiel der Termin auf einen Samstagabend (wo sonst immer freitags gespielt wird). Da die Billardfamilie zusammenzurufen, ist schon außergewöhnlich – pokalwürdig! ...

Klare Siege - und ein derber Ausrutscher

veröffentlich am 17.02.2019 um 17.46 Uhr von Rainer Fehlberg

Die Milmersdorfer Zweite ließ Boitzenburg I ganz schön alt aussehen.

Milmersdorfs zweite Mannschaft hat sich zum Schreckgespenst für die Boitzenburger entwickelt. Nach der Pokalschlappe von Boitzenburgs Zweiter an den eigenen Tischen zog am 18.Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard Boitzenburgs Erste in schlechter Art und Weise nach und verlor zu Hause mit 730:756 Punkten. Was einigermaßen versöhnlich für die Hausherren begann, denn ...

Wer lässt sich die Butter vom Brot nehmen?

veröffentlich am 13.02.2019 um 13.57 Uhr von Rainer Fehlberg

18.Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard mit reduziertem Programm.

Durch die Verlegung von zwei Partien bietet der kommende 18. Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard nur schmale (Billard-)Kost. Außerdem wollte es der Zufall der Auslosung, dass diesmal ausnahmslos die zweiten Mannschaften die Ersten der Vereine zum Gegner haben und alle zu ihnen reisen müssen, also auch noch das Problem der fremden Tische zu ...

Wird Milmersdorf das "Billarddorf" der Uckermark?

veröffentlich am 10.02.2019 um 19.42 Uhr von Rainer Fehlberg

Drei Teilnehmer des Halbfinales im Matschullpokal sind ermittelt, der letzte folgt am nächsten Samstag.

Beim Pokalwettbewerb im Kegelbillard treffen in einem Wettkampf vier Spieler aufeinander und jeder spielt gegen jeden. Sieger ist, wer zuerst 60 Punkte erreicht, weshalb das Ziel hier darin besteht, ziemlich lange am Tisch zu bleiben, mehr auf Stellung zu spielen und Patzer wenn möglich zu vermeiden.

Diese Spezifik ...

Der Pokal hat eigene Gesetze - auch beim Billard

veröffentlich am 05.02.2019 um 09.23 Uhr von Rainer Fehlberg

Viertelfinale im Matschullpokal mit spannenden Partien und offenen Ausgängen.

An diesem Wochenende macht die Meisterschaft im Kegelbillard Pause. Anlass dafür ist das Viertelfinale im Kreispokal, benannt nach der ehemaligen Boitzenburger Kaufmannsfamilie Annegret und Siegfried Matschull, die seit mehr als 20 Jahren bewährten Stifter der Pokale.

Auch diesmal wird es wieder ein besonderes Ereignis für das Boitzenburger "Billard-Urgestein" Siegfried Matschull, den Herrn der ...

Drei Teams kämpfen nun um Platz 4

veröffentlich am 03.02.2019 um 16.19 Uhr von Rainer Fehlberg

Großes Gerangel zwischen Greiffenberg, Günterberg und Milmersdorf.

Der 17.Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard brachte weitgehend eindeutige Resultate, aber auch eine sehr knappe, hochspannende Begegnung. Nicht ganz überraschend: Der Tabellenfünfte SG Greiffenberg I empfing den Vierten der Tabelle, die SG SG Milmersdorf I.

Hier begegneten sich zwei Konkurrenten auf Augenhöhe und kämpften um den vierten Platz hinter dem Dreigestirn an der Spitze. Die ...

Duell auf Messers Schneide in Greiffenberg

veröffentlich am 30.01.2019 um 16.42 Uhr von Rainer Fehlberg

Abwarten und Tee trinken auch in Boitzenburg.

Der 17. Spieltag der Kreisliga im Kegelbillard wird von einer herausragenden Begegnung geprägt: Der Tabellenfünfte SG Greiffenberg I empfängt den Vierten der Liga, SG Milmersdorf I. Dabei geht es um nicht mehr und nicht weniger als um den Anschluss an das Dreigestirn an der Spitze, bestehend aus Lychen I, Gerswalde I und Templin.

Nachdem die ...