Logo Billard Verband Uckermark
Billard Verband Uckermark

News

Lychener SV schlägt Tabellenführer!

veröffentlich am 20.02.2010 um 18.21 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Das Spitzenspiel des 19. Spieltages wurde in Lychen ausgetragen. Lychen wollte sich für die Hinspielniederlage gegen Templin I revanchieren.  Herbert Fischer musste als Startspieler an den Tisch, in dieser Partie unterlag er knapp mit 197:198 gegen Andreas Rösner. Schon der Beginn dieses Matsches war an Spannung kaum zu überbieten. Das zweite Spiel bestritten Michael Hundt für Lychen und Kai Forth ...

Spitzenspiel in Günterberg

veröffentlich am 13.02.2010 um 16.08 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Der SV R/W Günterberg I traf am 18. Spieltag auf den amtierenden Kreismeister des SV Templin II. Für die Gäste aus Templin läuft es in dieser Saison noch nicht Rund. Der SV Günterberg I hingegen steht auf Rang zwei, die Templiner nur auf Platz 9. Für Günterberg begann Jürgen Reck. Mit nur 179 Points war er am Ende sehr unzufrieden, ...

Milmersdorf I bezwingt Gerswalde I

veröffentlich am 06.02.2010 um 15.05 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Am 17. Spieltag traf der SV Milmersdorf I auf dem mehrfachen Kreismeister Gerswalder SV I. Der Milmersdorfer Lothar Pahl kam mit 172:159 zu einem Erfolg über Burkard Bechly. Im nächsten Spiel trafen dann Werner Liepert und Matthias Schauseil aufeinander. Liepert unterlag zwar mit 199 : 224 Point, seine Leistung war aber ausschlaggebend für den späteren Gesamterfolg. Das dritte Spiel bestritten ...

R/W Günterberg I verliert gegen Boitzenburg II

veröffentlich am 30.01.2010 um 15.02 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Am 16. Spieltag gab es eine Faustdicke Überraschung. Der SV Günterberg I als derzeitiger Tabellenzweiter verlor sein Spiel beim Tabellenachten. Im ersten Spiel konnte Günterberg noch einen Vorsprung heraus spielen. Hier traf Frank Künnemann auf Jürgen Reck aus Günterberg. Künnemann kam nach toller Halbzeit von 113 Point am Ende auf 190 Point. Reck hingegen verbesserte diese Vorgabe auf 213 Point. ...

SG Milmersdorf erneut unterlegen

veröffentlich am 12.12.2009 um 15.00 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Der 13. Spieltag brachte den Billardspielern des SG Milmersdorf kein Glück. Sowohl die "Erste" als auch die 2. Mannschaft konnte keinen zählbaren Erfolg verbuchen.

Milmersdorf I musste zur SG Greiffenberg I reisen. Dort begann Olaf Schlüter für die Gastgeber mit 154 Point. Lothar Pahl stieg in die Partie mit 168 Holz ein. Der Start wurde also gut vollzogen. Dann trafen Torsten ...

SG Greiffenberg I festigt Tabellenplatz und schlägt SV Boitzenburg II

veröffentlich am 05.12.2009 um 14.51 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Am vorletzten Spieltag des Jahres traf die SG Greiffenberg I auf die Mannschaft von Boitzenburg II. Kurt Giegmann musste als erster ans Billard und kam dabei auf 171 Points. Sein Gegenspieler Axel Tesch musste ich mit 145 Points geschlagen geben. Im zweiten Spiel trafen Olaf Schüter und Frank Künnemann aufeinander. Hier ging die Partie mit 182:162 an die Gäste aus ...

Lychen nimmt Verfolgung auf

veröffentlich am 28.11.2009 um 14.49 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Am 11.Spieltag traf Lychen im Spitzenspiel auf  den mehrfachen Meister aus Gerswalde. Lychen war vor diesem Spieltag dritter, Gerswalde nahm den zweiten Platz ein. Sven Klemckow hatte die Aufgabe die Partie zu eröffnen, 163 Point konnte er in die Wertung bringen. Einen besseren Start legte der Vertreter des Gerswalder SV I mit Burkhard Bechly hin, sein Spiel ging mit 184 ...

R/W Günterberg I unterliegt gegen Pool & Kegel Templin I

veröffentlich am 21.11.2009 um 09.08 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Im Spitzenspiel des 10.Spieltages traf der gastgebende SV Günterberg I als zweiter der Tabelle, auf heimischem Billard auf den Spitzenreiter Templin I. Günterberg als auch Templin mussten bisher nur jeweils ein Spiel abgeben. Der Günterberger Jürgen Reck eröffnete die Partie gegen Andreas Rösner. Reck kam auf ausgezeichnete 222 Points, Rösner beendete sein Spiel mit 182. Für Günterberg ein hervorragender Start. ...

Gerswalder SV II mit erstem Sieg seit April 2008

veröffentlich am 07.11.2009 um 09.05 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Für den Gerswalder SV II war der 9. Spieltag ein voller Erfolg. Die Gerswalder trafen auf die Mannschaft von R/W Günterberg II. Uwe Keil begann für den Gastgeber mit einer total desolaten Leistung von nur 108 Points. Auf Günterberger Seite stand Hans-Joachim Zimack am Billard und kam auf ausgezeichnete 178 Points. Im zweiten Spiel standen sich Franz Stephany und Christiane ...

SG Milmersdorf II verliert Heimspiel

veröffentlich am 24.10.2009 um 08.53 Uhr von Hans-Jürgen Peykow

Am 8. Spieltag stand auch die Partie zwischen dem SG Milmersdorf II und der aufstrebenden 2.Mannschaft des SV Boitzenburg auf dem Programm. Wolfgang Strathmann eröffnete die Partie mit 117 Points, Axel Tesch brachte für die Gäste aus Boitzenburg 138 Points in die Wertung ein. Dann traf Walter Schröder, mit schönem Spiel auf Stefan Tesch. Obwohl Schröder mit 162 Points Mannschaftsbester ...